kosten und Ablauf einer Restaurierung

Transparenz ist mir wichtig!

Die Entscheidung für eine Restaurierung scheitert oft an der Unsicherheit gegenüber den zu erwartenden Restaurierungskosten. Zum Leidwesen vieler Antiquitäten.

 

Um Ihnen die Entscheidung zu Gunsten einer Erhaltungsmaßnahme zu erleichtern und somit auch zum Wohle unseres Kulturgutes, arbeite ich hauptsächlich mit Festpreisen.

Das Risiko liegt somit allein bei mir und Sie wissen genau worauf Sie sich einlassen.

 

 

Ich möchte Ihren Weg zu einer erfolgreichen Restaurierung

so einfach und transparent wie möglich machen!



1. Ihr Kontakt zu mir

2. Ihr kostenloser und unverbindlicher Kostenvoranschlag

Alle zu erwartenden Kosten auf einen Blick.

3. Bestandsaufnahme in meiner Werkstatt

Restaurierungskonzept mit exakter Preisermittlung.

4. Ihr Festpreisangebot

Keine Folgekosten. Fachgerechte Ausführung.





Kostenübersicht

Leistung

Beschreibung

Kosten



Unverbindlicher

Kostenvoranschlag

Grundlage für einfache Reparaturen oder Oberflächenbehandlungen sowie erste Einschätzung bei Antiquitäten und umfangreichen Arbeiten.

Schnell und kostenlos.



Fahrtkosten, Anlieferung und Rücktransport

Bei eigener Lieferung durch Sie:

(bitte nach Terminabsprache!)

Natürlich kostenlos


Anfahrt, Abholung und Rücktransport durch uns.

0,64 Euro je Kilometer ab Selm.



Genaue Bestandsaufnahme

Erforderlich bei Antiquitäten und umfangreichen Arbeiten zur Abschätzung der genauen Restaurierungskosten.

Berechnung nach Zeitaufwand.

Den genauen Preis erhalten Sie im Kostenvoranschlag!

Wird bei Auftragsannahme verrechnet.



Restaurierungs- und Konservierungsarbeiten

Nach Bestandsaufnahme der Antiquitäten und Holzobjekte in meiner Werkstatt:

Festpreis (verbindlicher Kostenvoranschlag)

 


Wenn keine Bestandsaufnahme in meiner Werkstatt möglich ist (bei unbeweglichen Antiquitäten und Holzobjekten (zB. Treppen):

Nach Aufwand (unverbindlicher Kostenvoranschlag)



Restaurierungskosten und Ablauf im Detail

1.) Der erste Kontakt

Ihre E-Mail, Fotos und Wünsche

Da es am Telefon meist schwierig ist, ein Möbel und die damit verbundenen Probleme zu beschreiben, senden Sie mir Ihr Anliegen am besten online über mein Kontaktformular.

 

Beschreiben Sie in Ruhe die Schäden oder Dinge, die Sie stören oder die Sie schützen möchten.

Ich melde mich dann mit einem unverbindlichen Kostenvoranschlag bei Ihnen zurück und vereinbare einen persönlichen Termin mit Ihnen.

  • Nutzen Sie einfach mein Kontaktformular für eine unverbindliche Auskunft.
  • Erhalten Sie Ihren kostenlosen und unverbindlichen Kostenvoranschlag!

 


2.) Ihr Kostenvoranschlag

Kennenlernen am Möbel

Wenn Ihnen der Kostenvoranschlag zusagt, mache ich mich auf den Weg zu Ihnen, deutschlandweit.

Da Ihre Wünsche so individuell sind wie das Möbel selber, bespreche ich diese mit Ihnen direkt am Objekt.

Auf gewünschte nutzungsrelevante Veränderungen gehe ich hier ein, ohne die geschichtliche Authentizität Ihres Möbels aus den Augen zu verlieren.

Der historischen Substanz, sofern sie vorhanden ist, soll an dieser Stelle höchste Aufmerksamkeit geschenkt werden und als Grundlage jeglichen Handelns dienen.

 

Der Transport in die Werkstatt

Ich nehme Ihr Möbel direkt mit in meine Werkstatt, um nach einer genauen Bestandsaufnahme die Restaurierungskosten zu bestimmen, auf die Sie sich verlassen können.

  •  0,64 Euro je Kilometer ab Selm.

 



Sie möchten nur eine einfache Reparatur?

Wenn sich Ihre Anfrage auf ein neueres Möbel oder Holzobjekt bezieht, welches  eindeutig nicht zu den Antiquitäten zugeordnet werden kann, ist eine aufwendige Bestandsaufnahme oft nicht nötig.

In diesem Fall kann ich Ihnen meist schon anhand von Fotos direkt die Restaurierungskosten (für z.B. Stuhlverleimungen oder Retusche von Kratzern an Möbeln) per Email zusenden.

 

 

3.) Die gründliche Bestandsaufnahme

Grundlage meines Handelns

Erst eine gründliche Bestandsaufnahme in meiner Werkstatt gestattet es mir, ein Konzept für den bestmöglichen Umgang mit Ihrem Möbel aufzustellen und die Restaurierungskosten zu bestimmen.

Technischer Zustand, Geschichtsspuren und Oberflächenmaterialien spielen hierbei eine große Rolle.

  • Die Kosten der Bestandsaufnahme richten sich nach dem absehbaren Zeitaufwand und werden bei Auftragsannahme mit der Schlussrechnung verrechnet.
  • Den genauen Preis der Bestandsaufnahme teile ich Ihnen im Vorhinein durch den Kostenvoranschlag mit.

 

 


4.) Ihr Festpreis Angebot

Konzept und Restaurierungskosten

Nachdem ich nun genau weiß, wo die Stärken und Schwächen Ihres Möbels liegen, stelle ich Ihnen in Ihrem persönlichen Angebot meine Empfehlungen vor, um den Erhalt und die Gebrauchsfähigkeit Ihres Möbels zu sichern.

Sie erhalten den Gesamtpreis der Restaurierungsarbeit und müssen nicht mit Folgekosten rechnen, soweit ich diese nicht mit Ihnen besprochen habe.

Falls geplante Arbeitsschritte auf Grund der tatsächlichen Gegebenheiten während der Restaurierung nicht zur Anwendung kommen können, werden diese entsprechend in der Schlussrechnung berücksichtigt.

  • Nach der Bestandsaufnahme in meiner Werkstatt, erhalten Sie mit Ihrem Festpreisangebot einen genauen Preisüberblick ohne Folgekosten!

Derzeit befinde ich mich in meiner Elternzeit. Daher kann ich momentan keine weiteren Restaurierungsaufträge annehmen.

Vielen Dank für ihr Verständnis!

 

Kontakt Restaurator

 

 

 

 

Fachgruppe der Restauratoren e.V.