Einblicke in meine Arbeit

 

 

 

Ein kleiner Überblick meiner bisherigen Restaurierungs-Projekte. Unter Anderem sind hier Truhen, Kommoden, Tische und Stühle zu finden.

 

 

Schauen Sie sich die traditionellen Arbeitstechniken und Materialien an, mit denen ich als Restaurator im Handwerk  täglich zu tun habe.

 

 

 

Die Aufzeichnung und dokumentation meiner Arbeit, der verwendeten Materialien und angewandten Techniken sind die Grundlage für den langfristigen Erhalt Ihrer Möbelstücke.



Möbelstücke

Die folgenden Möbelstücke wurden durch eine Restaurierung in meiner Werkstatt wieder erfahrbar gemacht und dessen langfristiger Erhalt gesichert. Für jedes Möbel kamen eigens darauf abgestimmte Materialien und Techniken zum Einsatz.

 

Waschtisch, Anfang 20. Jhd.

XDSAFAFASFfffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffff

ffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffff

 


Stollenschrank, 18. Jhd.

XDSAFAFASFfffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffff

ffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffff

 


 

 

 

Schätze des Alltags

Nur von Staub bedeckt...

Es muss nicht immer eine umfangreiche Komplettrestaurierung sein, um ein Möbel zu erhalten und wieder nutzbar zu machen.

In diesem Beispiel sehen Sie einen kleinen Beistelltisch aus Eichenholz, welcher einst von einem Blumentisch in der guten Stube, zur Werkzeugablage im Keller umfunktioniert worden ist.

Der erste Eindruck versprach nichts Gutes, doch mit nur wenig Material und Zeitaufwand wurde diesem Tischlein wieder Leben eingehaucht.

Dabei wurde die Oberfläche nur gereinigt und aufgefrischt. Es musste in diesem Fall kein neuer Lack aufgetragen werden.


Handwerk

Traditionelle Techniken &  Materialien vergangener Zeit.

 

Hasenleim und Schellack sind nur zwei Beispiele aus einer riesigen Palette, von zum teil vergessenen Materialien, mit denen die Tischler der vergangenen Jahrhunderte vertraut waren.

Bierlasuren

Bier, gemahlenes Gestein und etwas Fantasie...


Dokumentationen

Hier sehen Sie Auszüge einer meiner umfangreichen Dokumentationen. Die verformungsgerechte Zeichnung erfasst alle Details und bildet diese Milimeter genau ab. Natürlich digital.


Gerne fertige ich auch für Ihre Möbel informative und ansprechende Dokumentationen an, welche dazu beitragen, den Erhaltungswert Ihres Möbels auch für die kommenden Generationen zu steigern und den historischen Wert begreifbar zu machen.

 

 

 

 

Weitere Ansprechpartner für fachgerechte Restaurierungen finden Sie unter https://fachgruppe-rih.de/mitglieder/

 

 

 

 

 

Fachgruppe der Restauratoren e.V.